Trauerbegleitung

So unterschiedlich die Menschen, so unterschiedlich kann auch ihr Umgang mit Trauer sein.
Trauer ist eine natürliche Reaktion auf einen Verlust. Trauer ist notwendig, um das Geschehene zu verarbeiten.

Als Trauerbegleiterin gebe ich Ihnen den erforderlichen Halt, den Sie persönlich benötigen, um sich auf den Weg zu machen. Gemeinsam entdecken wir Ermutigendes und Stärkendes. Dabei darf der verstorbene Mensch ein wichtiger Teil Ihres Lebens bleiben.

Um mit Ihnen in Resonanz gehen zu können, setze ich unterschiedliche Methoden ein:

  • Gespräche (u.a. in der Natur)
  • Schreiben/ Trauertagebuch
  • Malen
  • Trauerrituale

 

Wir probieren gemeinsam und in Ruhe aus, welche Ausdrucksform Sie am besten entlastet.
Wenn Sie eine Begleitung für eine Trauergruppe suchen, sprechen Sie mich gern an.