Empfehlungen

Kinder- und Jugendbücher

Isabel Schneider, Martina Schneider-Hartmann: „Feli und Matze im Land der Kinderseelen“ – Über über den Kreislauf des Lebens (4 bis 12 Jahre)

Astrid Lindgren: „Die Brüder Löwenherz“ (ab 9 Jahren)

Roland Kachler, Sandra Reckers: „Wie ist das mit der Trauer?“ (ab 9 Jahren)

Patrick Ness, Jim Kay, Bettina Abarbanell: „Sieben Minuten nach Mitternacht“ (ab 11 Jahren)

Jenny Downham: „Bevor ich sterbe“ (ab 15 Jahren)

Judith Koppens, van Lindenhuizen: „Fisch schwimmt nicht mehr“, Patmos (4 bis 6 Jahre)

Meyer, Lehmann und Schulze: „Tschüss, kleiner Piepsi“ Die wilden Zwerge, Klett (4 bis 6 Jahre)

Maria Farn: „Wie lange dauert Traurigsein?“,  Oetinger (ab 9 Jahren)

Bücher für Erwachsene

Chris Paul: „Keine Angst vor fremden Tränen“

Stephanie Witt-Loers: „Trauernde Jugendliche in der Schule“

Margit Franz: „Tabuthema Trauerarbeit“ – Erzieherinnen begleiten Kinder bei Abschied, Verlust und Tod, Don Bosco Medien

Mechthild Schroeter-Rupieper: „Für immer anders“, Das Hausbuch für Familien in Zeiten der Trauer, Schwabenverlag

Nicole Rinder, Florian Rauch: „Das letzte Fest“ – Neue Wege und heilsame Rituale in der Zeit der Trauer, Irisiana

Filme

Gisela Tuchtenhagen und Margot Neubert-Maric zeigen in „Utbüxen kann keeneen“ eine Trauerkultur in norddeutschen Dörfern, die sich noch unmittelbar auf alte Traditionen stützt.

Links

WortHalten auf Facebook

Trauerland – Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e. V.

ANDERLAND – Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche in Osterholz-Scharmbeck

da-sein – ONLINE-BEGLEITUNG FÜR TRAUERNDE & STERBENDE JUGENDLICHE

Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V.

Verwaiste Eltern und Geschwister Bremen e.V., Tel.: 0421 20 70 465 oder 0421 27 81 90 80

Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder ein-licht-geht-um-die-welt Worldwide Candle Lighting

AGUS – Angehörige um Suizid

Aeternitas e.V., gemeinnützige, bundesweit tätige Verbraucherinitiative Bestattungskultur, informiert und berät in allen organisatorischen, rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten rund um den Trauerfall.

Bundesverband Trauerbegleitung e.V.

Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland

Und die Welt steht still – letzte Lieder & Geschichten am Lebensende

Veranstaltungen

Vergissmeinnicht – Gedenkfeier für verstorbene Kinder – Nächster Termin ist Sonntag, der 30.6.2019

LEBEN UND TOD, Forum.Messe.Fachkongress vom 10. -11. Mai 2019, MESSE BREMEN & ÖVB-Arena